Germanen Kurier  

   

Besucher  




gestern: 3
letzte Woche: 27
dieser Monat: 179
letzter Monat: 541
Total: 1019


   


fahrradtour-biene

Germanen stehen auf Massentierhaltung

Einfach unglaublich! Die Vereinskameraden Hansa König und Friedhelm Mertens praktizieren Massentierhaltung! Ganze Heerscharen von Tieren werden auf unglaublich kleinem Raum zusammengedrängt und manchmal wird sogar das ranghöchsteTier in Einzelhaft genommen!


Doch bevor ihr jetzt zum Hörer greift und den Tierschutzverein anruft, solltet ihr wissen, dass es um Bienen geht. Friedhelm und Hansa sind (Hobby-) Imker und beide haben sich bereit erklärt, einen Einblick in die Imkerei zu gewähren. Die Germanen-Wandergruppe wird sich am 16.September– diesmal per Fahrrad – auf den Weg nach Bad Bevensen machen. Dort werden wir den Lehrbienenstand aufsuchen und einen Vortrag über die Imkerei hören. Wer gut aufpasst wird hinterher  wissen, warum die Bienenkönigin – übrigens bei guter Kost und Logis – manchmal in Einzelhaft genommen wird und ob Bienen schlafen. Wir treffen uns um 09:30 Uhr am Vereinsheim. Die Streckenlänge beträgt hin und zurück ca. 35 km und es sind keine großen Höhenunterschiede zu bewältigen, so dass auch Ungeübte herzlich eingeladen sind, sich an der Tour zu beteiligen. Am 16.September finden landesweit Veranstaltungen unter dem Motto „Natur aktiv erleben“ statt. Unterstützt wird die Aktion vom NDR 1 Radio Niedersachsen. Dort haben wir die Veranstaltung als „bienenkundliche Fahrradtour“ angemeldet und wer weiß, vielleicht verirrt sich ja ein Radioreporter in unsere  Region, um darüber zu berichten.

bienen


Gruß Winrich

   

NEWS  

   

Nächste Termine  

Keine Termine
   

Wetter  


Das Wetter heute
Das Wetter morgen
   
Realtime website traffic tracker, online visitor stats and hit counter
© ALLROUNDER